BrokerNotes.co ist den höchsten ethischen Standards verpflichtet und überprüft Dienstleistungen unabhängig. Erfahren Sie, wie wir Geld verdienen

Pepperstone-Rezension

BrokerNotes.co

Geschrieben von BrokerNotes.co
Herausgegeben von John Bringans
Faktengeprüft von Joey Shadeck

22. Mai 2023

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. Zwischen 65 % und 82 % der Konten von Kleinanlegern verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Pepperstone bietet zahlreiche Handelsplattformen (einschließlich Social Copy Trading) und Tools für algorithmische Händler, einschließlich der vollständigen MetaTrader-Suite. Trader erhalten Zugang zu hochwertigem Research und einer überdurchschnittlichen Auswahl an Märkten.

Gesamtbewertung

8.4 / 10

Mindesteinzahlung

$200

Trust Score Trust Score ist eine numerische Bewertung (von 1 - 99), die das Gesamtvertrauen eines Brokers darstellt. close

Sehr vertrauenswürdig

Pepperstone Trust Score

Wir betrachten Pepperstone mit einem Gesamtwert von 93 von 99 Punkten als sehr vertrauenswürdig .

Pepperstone ist derzeit von den folgenden Aufsichtsbehörden lizenziert und/oder autorisiert:

Über Trust Score: Trust Score , ein proprietärer Algorithmus, der es Händlern ermöglicht, auf einen Blick eine Bewertung des Gesamtvertrauens eines Brokers zu erhalten, wurde ursprünglich für die Schwesterseite von BrokerNotes.co, ForexBrokers.com , entwickelt. Der Trust Score basiert auf unserer unabhängigen Forschung und stützt sich auf die umfangreichen Daten, die wir über Makler und Aufsichtsbehörden in einer Vielzahl von regulatorischen Umgebungen, Gerichtsbarkeiten und Ländern gesammelt haben.

Regulatorische Lizenzen von Pepperstone im Vergleich zum Branchendurchschnitt

Pepperstone verfügt derzeit über 2 Tier-1-Lizenzen, 2 Tier-2-Lizenzen und 1 Tier-3-Lizenzen. Um sich ein Bild davon zu machen, wie Pepperstone im Vergleich zum Branchendurchschnitt abschneidet, sehen Sie sich unsere visuelle Aufschlüsselung der durchschnittlichen Anzahl von Tier-1-, Tier-2- und Tier-3-Regulierungslizenzen an, die von Brokern in der BrokerNotes-Datenbank gehalten werden:

Kann ich Pepperstone vertrauen?

Pepperstone hat einen Vertrauenswert von 93 , verglichen mit dem Branchendurchschnitt von 82 , und BrokerNotes.co betrachtet Pepperstone als sehr vertrauenswürdig . Trust Scores können von Broker zu Broker variieren (ein „Highly Trusted“-Label bedeutet, dass ein Broker an der Spitze unserer Bewertungsskala steht, und ein „High Risk“-Label weist auf einen Broker hin, der sich am niedrigsten Ende unserer Trust Score-Skala befindet). Es ist hilfreich zu wissen, wo Ihr Broker im Vergleich zum Rest der Branche steht.

Schauen Sie sich unsere visuelle Aufschlüsselung unten an, um sich ein Bild davon zu machen, wie der Status von Pepperstone als Broker mit hohem Vertrauen im Vergleich zum durchschnittlichen Trust Score-Label in unserer Datenbank mit über 60 Forex-Brokern abschneidet.

average risk label of forex brokers on BrokerNotes.co

Warum sollte ich mich um behördliche Lizenzen kümmern?

Die Legitimität eines Forex-Brokers zu bestimmen (und Forex-Betrug zu vermeiden ) kann eine echte Herausforderung sein. Nicht regulierte Makler müssen keiner Aufsichtsbehörde Bericht erstatten. Wenn Ihr Broker nicht reguliert ist und Sie in irgendeiner Weise betrogen werden, haben Sie oft keine Möglichkeit, Ihr Geld zurückzuerhalten. Allerdings haben nicht alle Aufsichtslizenzen das gleiche Gewicht.

In unserem dreistufigen Trust Score-System werden die strengsten Aufsichtsbehörden und Lizenzen als Tier-1 bezeichnet. Hier sind ein paar Beispiele dafür, wie Tier-1-Lizenzen den höchsten Verbraucherschutz bieten:

  • Viele Aufsichtsbehörden schreiben zusätzliche Kapitalanforderungen vor. Broker, die Privatkunden in den USA Devisenhandel anbieten, müssen als Retail Forex Exchange Dealer (RFED) bei der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) ein regulatorisches Kapital von mindestens 20 Millionen US-Dollar vorhalten.
  • Makler unterliegen strengeren Gesetzen. Um zu verhindern, dass Verbraucher schwere Verluste erleiden, erlaubt die Financial Conduct Authority (FCA) im Vereinigten Königreich keine Hebelwirkung über 100:1. Die FCA verlangt auch, dass Forex-Unternehmen Kundengelder von ihren eigenen trennen. Lesen Sie unseren Leitfaden zum Devisenhandel in Großbritannien, um mehr zu erfahren.

Anlagearten bei Pepperstone

Mittlerweile gibt es Dutzende von regulierten Forex-Brokern, jeder mit seinem eigenen Produktangebot und einer Reihe verfügbarer Märkte. Es ist wichtig sicherzustellen, dass der von Ihnen gewählte Forex-Broker es Ihnen ermöglicht, mit Ihren bevorzugten Instrumenten und Märkten zu handeln. Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob Pepperstone der richtige Broker für Sie ist, haben wir eine Aufschlüsselung der wichtigsten Produkte und Märkte, die bei Pepperstone verfügbar sind, beigefügt:

  • Insgesamt handelbare Symbole - 2342
  • Forex-Paare insgesamt - 62
  • Copytrading - Ja
  • Kryptowährung (physisch) - Nein
  • Kryptowährung (CFD) - Ja
  • Spread Betting – Ja

Insgesamt rangiert Pepperstone auf Platz 23 der 62 Broker, die in unserer Kategorie Anlagetypen bewertet und bewertet wurden.

Hinweis: Die Auswahl an Märkten, die Ihnen zur Verfügung stehen, kann je nach Land oder Region Ihres Wohnsitzes variieren. Um mehr über länderspezifische Vorschriften und Einschränkungen zu erfahren (und um unsere datenbasierten Auswahlen für die besten Broker nach Ländern zu entdecken), lesen Sie unsere Länderleitfäden .

Wie viele handelbare Symbole bietet Pepperstone an?

Pepperstone bietet Zugang zu 2342 handelbaren Symbolen und 62 verschiedenen Forex-Paaren, verglichen mit der mittleren Anzahl von 982 Symbolen und durchschnittlich 65 verfügbaren Forex-Paaren bei den über 60 Brokern, die auf BrokerNotes bewertet wurden.

Wie schneidet das Investitionsangebot von Pepperstone im Vergleich zu den anderen über 60 Brokern auf BrokerNotes.co ab?

Als Variablen in unserer Datenbank verfolgt, überwacht unser Forschungsteam genau die Verfügbarkeit von Funktionen und Produkten wie Bitcoin, Kryptowährungs-CFDs, Rohstoffen, Social Copy Trading, islamischen Konten, Aktien (CFD und Nicht-CFD) und einigen der beliebtesten Devisen Paare – unter vielen anderen.

Laut unserer unabhängigen Datenbank (die derzeit über 2.200 Datenpunkte verfolgt) bietet der durchschnittliche Forex-Broker 29 der 37 Produkte und Funktionen an, die derzeit für unsere Anlagekategorie verfolgt werden. Pepperstone bietet 31 an, was zum Broker-Ranking #23 von insgesamt 62 Brokern in dieser Kategorie beigetragen hat.

Wie schneidet Pepperstone in Bezug auf sein Anlageangebot im Vergleich zu den anderen über 60 Brokern auf BrokerNotes.co ab?

Laut unserer unabhängig recherchierten Datenbank internationaler Forex-Broker bieten 100 % der Broker den Devisenhandel (Spot oder CFDs) an, 8 % den Krypto-Handel (physische Vermögenswerte), 89 % den Handel mit physischen Kryptowährungs-CFDs und 92 % den Handel mit US-Aktien-CFDs 27 % bieten den Handel mit physischen US-Aktien an, 57 % bieten ETFs an, 32 % bieten den internationalen Aktienhandel (keine CFDs) an und 79 % bieten den Handel mit sozialen Kopien an.

Provisionen und Gebühren bei Pepperstone

Die Handelskosten Ihres Forex-Brokers können ein Faktor für die Gesamtrentabilität Ihrer Handelsstrategie sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, einen Forex-Broker mit Provisionen und Gebühren zu wählen, die für Ihren Handelsstil erschwinglich sind. Wir haben die Handelskosten recherchiert und aufgeschlüsselt, die Sie bei Pepperstone erwarten können:

  • Mindestersteinzahlung - 200 $
  • Durchschnittlicher Spread EUR/USD - 0,7
  • All-in-Kosten EUR/USD - 0,87
  • Aktive Händler- oder VIP-Rabatte - Ja

Pepperstone hat in dieser Kategorie eine Punktzahl von 9,0 /10, während der durchschnittliche Broker eine Punktzahl von 8/10 erhielt. Insgesamt rangiert Pepperstone auf Platz 10 der 62 Broker, die in unserer Kategorie Provisionen und Gebühren bewertet und bewertet wurden.

Was ist die Mindesteinzahlungsanforderung für den Handel mit Pepperstone?

Die durchschnittliche Mindesteinzahlungsanforderung in der gesamten Branche beträgt 115 £ (55 Broker), während Pepperstone eine anfängliche Mindesteinzahlung von 200 $ verlangt. Forex-Broker verlangen eine Mindesteinzahlung, um ihre eigenen Kosten im Zusammenhang mit der Eröffnung und Führung eines Handelskontos für den Kunden zu decken. Der erforderliche Betrag kann je nach Broker und Art des eröffneten Kontos variieren.

Was sind die typischen Spreads bei Pepperstone?

Pepperstone liefert einen durchschnittlichen Spread von 0,77 beim Handel mit EUR/USD innerhalb eines Standardkontos. Die Gesamtkosten für den Handel mit EUR/USD mit einem aktiven Konto betragen 0,87 . Wir konnten durchschnittliche Spread-Daten für über 30 Broker erhalten und stellten fest, dass die Branchendurchschnitte für diese Datenpunkte 1,04 (Standard) und 0,87 (All-in) betragen.

Wie schneidet Pepperstone im Vergleich zu den anderen über 60 Brokern auf BrokerNotes.co in Bezug auf Provisionen und Gebühren ab?

Wenn Sie sich unsere Datenbank ansehen, bietet der durchschnittliche Forex-Broker 6 der 11 Merkmalsvariablen, die wir in der Kategorie Provisionen und Gebühren verfolgen, und hat durchschnittliche Spreads von 1,04 beim Handel mit EUR/USD. Pepperstone bietet 9 der 11 Funktionen und bietet gleichzeitig durchschnittliche Spreads von 0,77 , was dazu beigetragen hat, dass Broker auf Platz 10 von 62 Brokern in dieser Kategorie eingestuft wurde.

Trader sind ständig auf der Suche nach günstigen Forex-Brokern – Sie können mehr über Low-Cost-Forex-Handel erfahren, indem Sie unseren Leitfaden zu Zero-Spread-Forex-Brokern lesen.

Finanzierungsmethoden bei Pepperstone

Die Verfügbarkeit und Flexibilität der Bankoptionen und Zahlungsmethoden Ihres Brokers kann sich auf Ihr gesamtes Handelserlebnis auswirken. Einfach ausgedrückt: Alle Händler müssen über eine zuverlässige Methode zum Einzahlen und Abheben von Geldern verfügen. Wir haben die Bank- und Finanzierungsoptionen bei Pepperstone recherchiert, um zu sehen, ob es der richtige Broker für Ihre bevorzugte Zahlungsmethode ist:

  • Visa/Mastercard (Kredit/Debit) - Ja
  • Banküberweisung (Einzahlung/Auszahlung) - Ja
  • PayPal (Einzahlung/Auszahlung) - Ja
  • Skrill (Einzahlung/Auszahlung) – Ja

92 % der Broker in unserer Datenbank (60+) bieten Visa/Mastercard an, 79 % bieten Skrill an, 71 % bieten Neteller an und 43 % bieten PayPal an. PayPal ist für viele Devisenhändler zu einer beliebten Finanzierungsoption geworden – finden Sie heraus, welche Broker es als Zahlungsmethode unterstützen, indem Sie unseren PayPal-Leitfaden für Devisenhändler lesen.

Handelsplattformen bei Pepperstone

Die Handelsplattform eines Brokers ist ein wesentlicher Bestandteil der Erfahrung eines jeden Händlers und kann jede Handelserfahrung machen oder brechen.

Folgendes bietet Pepperstone in Bezug auf Handelsplattformen. Letztendlich rangiert Pepperstone auf Platz 23 der 62 Broker, die in unserer Kategorie Plattformen & Tools bewertet wurden.

  • Proprietäre Plattform - Nr
  • Desktop-Plattform (Windows) – Ja
  • Webplattform - Ja
  • MetaTrader 4 (MT4) - Ja
  • MetaTrader 5 (MT5) - Ja
  • DupliTrade - Ja

In Bezug auf Plattform-Trading-Tools bietet Pepperstone 15 Charting-Indikatoren, 30 Zeichen-Tools und 7 Watchlist-Felder, was zu seiner Kategorie-Gesamtbewertung von 8,0 /10 beiträgt.

Wie schneiden Handelsplattformen bei Pepperstone im Vergleich zur Konkurrenz ab?

Von den über 60 auf BrokersNotes bewerteten Brokern bieten 63 % eine proprietäre Plattform an, 100 % bieten eine Webplattform an, 90 % bieten eine Desktop-Plattform an, 13 % bieten cTrader an, 19 % bieten Zulutrade an, 81 % bieten MetaTrader 4 an und 62 % bieten an MetaTrader5 .



Wie wird Pepperstone im Vergleich zu den anderen über 60 Brokern auf BrokerNotes.co für Plattformen und Tools bewertet?

Bei der Analyse unserer 1.178 Datenpunkte für unsere Kategorie Plattformen und Tools verfügt der durchschnittliche Forex-Broker über 12 der 19 Funktionen, die wir für Desktop-Webplattformen verfolgen. Pepperstone hat 17 . Pepperstone erhielt in der Kategorie „Plattformen & Tools“ eine Gesamtbewertung von 8,0 /10 und trug damit zu seiner Rangfolge in der Gesamtkategorie auf Platz 23 von insgesamt 62 Brokern bei.



Forschung bei Pepperstone

Der konsistente Zugang zu qualitativ hochwertiger Marktforschung ist für Devisenhändler von enormer Bedeutung. Um Marktbewegungen effektiv verfolgen zu können, müssen Händler über globale Ereignisse, Branchennachrichten und Trends auf dem Laufenden bleiben. Wir haben Pepperstone in der Research-Kategorie eine 8,5 /10 gegeben, während der durchschnittliche Makler 7/10 erhielt. Hier ist unsere Zusammenfassung der bei Pepperstone verfügbaren Forschungsangebote:

  • Autochartist - Ja
  • Täglicher Marktkommentar - Ja
  • Wirtschaftskalender - Ja
  • Forex-Nachrichten (Top-Tier-Quellen) - Ja
  • Soziale Stimmung – Währungspaare – Ja
  • Trading Central (Recognia) - Nr


Wie schneidet das Research-Angebot von Pepperstone im Vergleich zu den über 60 Brokern in der BrokerNotes-Datenbank ab?

Bei der Durchführung unserer Bewertungen von Online-Forex-Brokern haben wir über 360 Datenpunkte gesammelt, die die forschungsspezifischen Merkmale verfolgen, die für Händler und Anleger am wichtigsten sind. Pepperstone bietet 4 dieser 5 Funktionen, während der durchschnittliche Forex-Broker 3 dieser Funktionen anbietet. Pepperstone erhielt eine Gesamtbewertung von 7/10 in der Research-Kategorie und trug damit zu seiner Kategorie-Gesamtwertung auf Platz 13 von 62 Brokern in der BrokerNotes-Datenbank bei.

Mobile Apps bei Pepperstone

Fast jeder Trader auf der Welt besitzt ein Smartphone, aber das bedeutet nicht, dass jede mobile Trading-App die gleichen Forex-Trading-Funktionen bietet. Auf der ganzen Welt ist eine breite Palette mobiler Trading-Apps verfügbar – einige davon werden intern von Online-Brokern entwickelt, während andere von Drittentwicklern entwickelt werden.

Wir haben mobile Handels-Apps für über 60 Online-Broker getestet, über 744 Datenpunkte gesammelt und 11 der wichtigsten Funktionen für Händler identifiziert, die unterwegs handeln möchten. Der durchschnittliche Forex-Broker bietet 9 dieser 11 Funktionen, Pepperstone bietet 11 an. Pepperstone erhielt eine Gesamtbewertung von 7,5 /10 in der Kategorie mobiler Handel und trug damit zu seinem Gesamtkategorieranking auf Platz 23 von insgesamt 62 Brokern bei.

Hier sind einige der wichtigen mobilen Funktionen, die in unserer Datenbank verfolgt werden. Sehen Sie nach, ob sie mit Pepperstone verfügbar sind:

  • Android-App - Ja
  • Apple-App - Ja
  • Forex-Kalender - Ja
  • Mobile Alerts – Grundlegende Felder – Ja
  • Mobile Charting - Trendlinien zeichnen - Ja
  • Mobile Watchlist - Ja


Wie schneiden die bei Pepperstone verfügbaren mobilen Funktionen im Vergleich zum Branchendurchschnitt ab?

In Bezug auf mobile Charting-Indikatoren und -Studien hat Pepperstone 30 im Vergleich zum Branchendurchschnitt von 41 . Mobile Chart-Indikatoren können ein nützliches Werkzeug sein, um Händlern dabei zu helfen, Preistrends zu analysieren, potenzielle Ein- und Ausstiegspunkte zu identifizieren und fundierte Handelsentscheidungen zu treffen.

Ausbildung bei Pepperstone

Kundenschulung ist ein weiterer Grundpfeiler von Forex-Brokern. So schneidet Pepperstone bei der Bereitstellung der gängigsten Arten von Bildungsinhalten für Kunden ab.

  • Allgemeine Ausbildung zu Forex oder CFDs - Ja
  • Kunden-Webinare – Ja
  • Anfängervideos - Ja
  • Fortgeschrittene Handelsvideos - Ja
  • Investoren-Glossar - Ja


Wie schneidet Pepperstone in Bezug auf Bildungsinhalte im Vergleich zu den anderen über 60 Brokern auf BrokerNotes.co ab?

Laut unserer Datenbank bieten 81 % der Makler allgemeine Bildung an, 62 % bieten Webinare an, 78 % bieten Anfängervideos an und 48 % bieten Fortgeschrittenenvideos an. Bei der Analyse unserer 372 Datenpunkte für unsere Bildungskategorie hat der durchschnittliche Forex-Broker 4 der 6 Merkmale, die wir verfolgen. Pepperstone verfügt über 6 dieser Funktionen und erhielt eine Gesamtbewertung von 7,5 /10 in der Kategorie Bildung, was zu seinem Gesamtkategorieranking auf Platz 21 von insgesamt 62 Brokern beiträgt.

Gesamtübersicht

Als Zusammenfassung sehen Sie hier, wie sich Pepperstone in jeder unserer Kernkategorien geschlagen hat.

  • Vertrauenswert - 93
  • Anlagearten - 8,0 /10
  • Provisionen und Gebühren - 9,0 /10
  • Handelsplattformen - 8.0 /10
  • Forschung - 8,5 /10
  • Mobile Apps - 7,5 /10
  • Bildung - 7,5 /10
  • Insgesamt - 8,4 /10

Häufig gestellte Fragen

Bietet Pepperstone Copy Trading an?

Ja; Falls Sie sich fragen, bieten 79 % der auf BrokerNotes.co bewerteten Broker diese beliebte Funktion an. Um mehr über Social Copy Trading zu erfahren (und um unsere Auswahl der besten Forex-Broker für das Copy Trading zu sehen), lesen Sie unseren Leitfaden zum Copy Trading .

Kann ich mit Pepperstone US-Aktien handeln?

Wenn Sie mit Pepperstone US-Aktien als CFDs handeln möchten, dann ja . Wenn Sie Nicht-CFD-Aktien handeln möchten (und den zugrunde liegenden Vermögenswert oder die zugrunde liegende Aktie besitzen), dann Nein .

Denken Sie daran – es gibt einen Unterschied zwischen dem Handel von US-Aktien als CFDs (handelbare Instrumente, die den Preis eines zugrunde liegenden Wertpapiers oder Vermögenswerts verfolgen) und der Möglichkeit, die zugrunde liegende Aktie zu besitzen. Wenn Sie eine US-Aktie kaufen, besitzen Sie die eigentlichen Aktien; Wenn Sie einen CFD kaufen oder handeln, besitzen Sie den Vermögenswert selbst nicht. Laut unserer Datenbank erlauben Ihnen 92 % der Forex-Broker den Handel mit US-Aktien als CFD, während nur 27 % Ihnen erlauben, die Aktie selbst zu besitzen. Um mehr zu erfahren, lesen Sie unseren beliebten Leitfaden zum CFD-Handel .

Kann ich MetaTrader mit Pepperstone verwenden?

Wenn Sie MetaTrader 4 (MT4) verwenden möchten, dann Ja . Wenn Sie die neuere Version der beliebten Handelsplattform von MetaQuotes Software , MetaTrader 5 (MT5), verwenden möchten, ist dies ein „ Ja “. MetaTrader ist bei Forex-Händlern auf der ganzen Welt beliebt und eine Handelsplattform von Drittanbietern, die sich mit einem Broker für den Devisenhandel verbindet.

Wir haben die MetaTrader-Angebote von über 60 Forex-Brokern recherchiert und festgestellt, dass 81 % der Broker die bekanntere Version von MetaTrader, MT4, anbieten, während nur 62 % die neueste Version, MT5, anbieten. Wir haben ausführliche Leitfäden zu MetaTrader, wenn Sie mehr erfahren möchten; Sehen Sie sich unseren Leitfaden zu MT4 an oder lesen Sie unseren ausführlichen Leitfaden zu MT5 .

Haftungsausschluss für Forex-Risiken

Der Handel mit Wertpapieren ist mit einem sehr hohen Risiko verbunden. In Bezug auf marginbasierten Devisenhandel, außerbörsliche Derivate und Kryptowährungen besteht ein erhebliches Risiko, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Hebelwirkung, Kreditwürdigkeit, begrenzten regulatorischen Schutz und Marktvolatilität, die den Preis oder die Liquidität erheblich beeinflussen können einer Währung oder eines verwandten Instruments. Es sollte nicht davon ausgegangen werden, dass die in diesen Produkten vorgestellten Methoden, Techniken oder Indikatoren profitabel sind oder nicht zu Verlusten führen. Erfahren Sie mehr über das Wechselkursrisiko .

Weitere Forex-Guides


Über das Redaktionsteam

BrokerNotes.co
BrokerNotes.co

BrokerNotes wird von einem dynamischen Team aus Autoren, Forschern, Content-Strategen, Datenanalysten, Redakteuren, Händlern und Investoren betrieben. Wir sind besessen davon, die besten Finanzinhalte im Internet zu erstellen, und wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Lesern dabei zu helfen, gute Entscheidungen für ihr Geld zu treffen.


John Bringans
John Bringans

John Bringans ist Senior Editor von BrokerNotes.co und ForexBrokers.com. Als erfahrener Medienprofi verfügt John über fast ein Jahrzehnt redaktioneller Erfahrung mit einem Hintergrund, der wichtige Führungspositionen bei globalen Nachrichtenredaktionen umfasst. Er hat einen Bachelor-Abschluss in englischer Literatur von der San Francisco State University und forscht über Forex und die Finanzdienstleistungsbranche, während er bei der Erstellung von Inhalten assistiert.


Joey Shadeck
Joey Shadeck

Joey Shadeck ist Content Strategist und Research Analyst für BrokerNotes.co und ForexBrokers.com. Er hat einen Doppelabschluss in Finanzen und Marketing von der Oakland University und ist seit fast zehn Jahren als aktiver Trader und Investor tätig. Als Branchenveteran erhebt und verifiziert Joey Daten, führt Recherchen durch und analysiert und validiert unsere Inhalte.


close